Lehrer*in für Mathematik (m/w/d) in TZ oder VZ

Wir suchen zum nächsten Schuljahr 2021/2022 für unsere Schule Haus Nazareth und Nikolaus-von-Weis-Schule  Fachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe, Pflegeschule, Fachschule für Sozialpädagogik, Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz

in Landstuhl

eine*n Lehrer*in für Mathematik (m/w/d) in TZ oder VZ

„Zum Wohl der uns anvertrauten Menschen bringen wir unsere Erfahrung, unser Wissen und unsere Persönlichkeit ein. 

Wir identifizieren uns mit unseren Einrichtungen, pflegen einen fachlich-kollegialen Austausch und bilden uns regelmäßig fort. So entwickeln wir die verschiedenen Arbeitsfelder weiter und gewährleisten eine stetige Motivation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Eine entscheidende Grundlage unseres Wirkens ist die Freude an der Arbeit, die mit einer hohen Wertschätzung für die jungen Menschen verbunden ist.“ (Leitbild der Bischof von Weis Stiftung) 

Wir erwarten 

  • Abschluss als Studienrätin/-rat, Fachlehrer / 2. Staatsexamen oder Master in Mathematik oder ähnlicher Studienabschluss
  • Unterrichtseinsatz im Bildungsgang Berufsfachschule, Höhere Berufsfachschule 

Wir bieten: 

  • ein vielseitiges und anspruchsvolles Arbeitsfeld 
  • fachliche Begleitung, insbesondere in der Einarbeitungszeit 
  • ein gutes kollegiales Verhältnis 
  • Vergütung nach TVöD – Bistum Speyer, 
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (KZVK) 

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit mit hoher sozialer und fachlicher Verantwortung, die die Ziele unserer katholischen Bildungseinrichtung aus christlicher Überzeugung mit trägt. 

Nähere Infos zur Nikolaus-von-Weis-Schule und Schule Haus Nazareth unter
www.bvw-stiftung.de 

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen im PDF – Format an: bewerbungen@bvw-stiftung.de

z.H. Herrn Gereon Kohl, Vorstand der Bischof von Weis Stiftung, Nikolaus-von-Weis-Str. 8, 66849 Landstuhl